Der Flugverkehr zu und auf den Azoren

Flug Info ab Deutschland Azoren Insular FAQ

Fliegen ab Deutschland

Ponta Delgada auf der Hauptinsel Sao Miguel

Die TAP Air Portugal bietet täglich Flüge nach Ponta Delgada an. Ab/bis Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart oder München nach Lissabon, von dort aus weiter.

Seit 2012 fliegt die azoreanische Fluggesellschaft SATA - Azores Airlines ganzjährig sonntags von Frankfurt nach Ponta Delgada. Im Sommerflugplan gibt es noch zusätzliche Nonstop-Flüge ab Frankfurt am Dienstag und Donnerstag. Die Flugtage können kombiniert werden.

Ab Mai 2018 fliegt die deutsche Fluggesellschaft Germania von Düsseldorf nach Ponta Delgad, und ersetzt so die früheren Air Berlin Flüge.

 

Faial (Horta), Pico, Santa Maria und Terceira

Diese Flughäfen erreicht man nur bei Flügen über Lissabon. Die TAP/SATA bedient diese Strecken zum Teil 2 x täglich. Um diese Insel an einem Tag zu erreichen, muss man in der Regel den frühesten Flug ab Frankfurt, München, Hamburg oder Berlin nehmen, da die Flüge morgens in Lissabon starten. Bei der Rückreise erreicht man Frankfurt erst wieder am späten Abend, so dass die Heimreise mit der Bahn etwas problematisch wird.

Zum Teil bietet die Sata im Anschluss an den Nonstop-Flug von Frankfurt direkte innerazoreanische Flüge nach Terceira, Santa Maria und Faial an. Allerdings fällt hier eine Zwangsübernachtung auf der Rückreise bedingt durch den frühen Abflug der Frankfurt-Maschine (07:00 Uhr morgens) in Ponta Delgada an.

Flug Info ab Deutschland Azoren Insular FAQ

Ihre Anprechpartner:
Herr Kohnen

Telefon 0208 / 960 39 49

Kontakt via Web-Formular

Outdoor-Reisecenter GmbH
Essener Str. 99c
D-46047 Oberhausen

Impressum     Datenschutz

* * *

Internettechnik, Design und Beratung: yethisolutions.de